Table of Contents Table of Contents
Previous Page  10 / 20 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 10 / 20 Next Page
Page Background

10

Wer wir sind und was wir tun…

Job-On ist eine Integrationsmaßnahme

nach § 17 SGB II und § 13 SGB VIII im Auf-

trag des Jobcenter Freiburg und der Stadt

Freiburg.

Zielgruppe

– Job-On bietet Platz für 28 junge

Menschen unter 25 Jahren, die im

ALG II- Bezug stehen und häufig ohne

festen Wohnsitz bzw. von Wohnungs­

losigkeit bedroht sind.

Job-On

Ablauf der Maßnahme

– Beratung, Betreuung und Beglei-

tung durch eine sozialpädagogische

Fachkraft an 1 bis 2 wöchentlichen

Terminen über einen Zeitraum von

ca. 6 bis maximal 12 Monate.

Was uns wichtig ist…

Wir bieten den Teilnehmenden im Rah-

men der Maßnahme…

– Unterstützung, Stärkung und Beglei-

tung in ihrer individuellen Lebens­

gestaltung sowie Lebensentwicklung

und somit eine Verbesserung ihrer

Lebenswelten.

– Hilfe bei der Wohnraumversorgung

undWohnraumsicherung.

– Gemeinsame Entwicklung berufli-

cher Perspektiven, um schulische und

berufliche Ausbildungen, weiterquali-

fizierende Maßnahmen des Jobcenters

sowie eine längerfristige Eingliederung

in die Arbeitswelt zu fördern.

Hilfen im Alltag

Zahlen & Fakten 2016

68

Teilnehmer*innen

54%

weiblich

46%

männlich

51%

mit Migrationshintergrund

40

Teilnehmer*innen beendeten Job-On 2016

Wohnsituation vor und nach Beendigung von Job-On

Beginn der

Maßnahme

Ende der

Maßnahme

16%

4

5

30

20

4

2

1

3

10

1

stabil wohnversorgt

Wohnungslosenhilfe

Jugendhilfe

prekär wohnversorgt

ohne festen Wohnsitz

JVA